Sportjugend wählt Vorstand

 

Weimar. Turnusgemäß fand am 14. April 2021 der Sportjugendtag der Sportjugend Weimar statt. Die Corona-Pandemie stellte Sportjugend Weimar vor eine neue Herausforderung - eine Mitgliederversammlung in digitaler Form. 23 junge Engagierte nahmen teil, um für die nächsten drei Jahre den Sportjugendvorstand zu wählen, über die vergangen Zeit Resümee zu ziehen und einen Blick in die Zukunft zurichten.

Trotz der Einschränkungen konnte die Sportjugend Weimar einige Projekte im Jahr 2020 umsetzen. Unter anderen konnte ein mehrtägiges Kindergartensportfest, Angebote zum Ferienpass , die Herbstfreizeit und ein digitaler Spieleabend umgesetzt werden. Das Sportjugendcamp in Trier und die Termine im Projekt "Sportmobil on Tour" mussten leider abgesagt werden.

Bei der Wahl zum Vorstand der Weimarer Sportjugend kam es zu einigen Veränderungen. Ronny Guttzeit, Alexandra Weinfurter und Nadine Breier standen nicht mehr zur Wahl. Die Gründe sind sehr unterschiedlich. Alexandra hat ihre Lebensmittelpunkt mittlerweile in Bayern, Nadine engagiert sich bei Special Olympics Thüringen im Schwimmen und Ronny hat bleibt, nach über 15 Jahren Sportjugend Weimar, dem Judo beim PSV treu. Der Weimarer Sport wird sich zu gegebener Zeit standesgemäß für ihre geleistet Arbeit bedanken.

Dem neuen Team steht weiterhin Tom Holley als Jugendwart vor. Patrick Schläger, Maria Nitschke, Lukas Thiele, Katja Rensch und Alina Meier komplettieren das Team.

Oberbürgermeister Peter Kleine, Leiterin der Sportverwaltungsamtes Christina Haensel, Vorsitzender des SSB Weimar Hans-Joachim Fein und Susanne Schulze (Mitarbeiterin der Thüringer Sportjugend) waren als Gäste. Peter Kleine bedankte sich für die Einladung und sprach über die Wichtigkeit von jungen Engagierten in der Gesellschaft. Er beschrieb die aktuelle Pandemie-Situation in Weimar und die Aussichten für den Sport. Hans-Joachim Fein bedankte sich für die gute Zusammenarbeit mit dem Vorstand der Sportjugend und lobte die Entwicklung der letzten Jahre. An alle Anwesenden sprach er die Bitte aus weiter engagiert zubleiben, trotz der aktuellen Einschränkungen. Susanne Schulze bedankte sich für das Engagement der Sportjugend Weimar und rief alle anwesenden auf Möglichkeiten der Ehrungen der ThSj zu nutzen. Zudem übergab sie für den neu gewählten Jugendvorstand den Gutschein "Ehrensache" für eine gemeinsames Teambuilding.

 

Als Gast bei der Mitgliederversammlung der Sportjugend Weimar:
Oberbürgermeister Peter Kleine

Blick hinter die Kulissen:
Lukas Thiele, Tom Holley und Stefan Engelhardt haben den Sportjugendtag gemeinsam aus dem Vereinshaus der DLRG Weimar geleitet.

 

 

 

 


Wir danken unseren Partnern, Förderern und Sponsoren

Weimarer Wohnstätte
Stadtwerke Weimar
Sparkasse MIttelthüringen
Steuerberater Lippner
Sparkassenstiftung Weimar
LandesportBund Thüringen
LandesportBund Thüringen
Kulturstadt Weimar

Stadtsportbund Weimar e.V.
Rießnerstraße 39
99427 Weimar

___

Sport-Cloud
E-Learning

✆   03643 74 31 56
🖷   03643 74 31 58
✉   info@ssb-weimar.de

___

LSB-Login
Mail-Login
Video-Konferenz

 

Öffnungszeiten

Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag

09:00 - 16:00 Uhr
09:00 - 16:00 Uhr
14:00 - 18:00 Uhr
09:00 - 16:00 Uhr
09:00 - 13:00 Uhr
...sowie nach Vereinbarung.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.